Liebe Eltern der Grundschule Blieskastel Kirchberg-Schlossberg,

in den letzten Wochen hat sich die pandemiebedingte Lage auch bei uns im Saarpfalzkreis verschärft.

Heute mussten wir nun leider vom Gesundheitsamt erfahren, dass an unserer Schule ein Kind positiv auf Covid-19 getestet wurde. Für die Klasse 1.3 sowie für zwei Lehrkräfte des Standorts Lautzkirchen wurde eine vorsorgliche Quarantäne bis einschließlich 10.11.2020 angeordnet. Bei der Quarantäne handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Die Schüler/innen der betroffenen Klasse sowie die Lehrkräfte werden am Dienstag in der Schule vom Gesundheitsamt getestet. Wir sind guter Hoffnung, dass dabei keine weiteren, bislang unentdeckten Corona-Fälle dazu kommen.

Alle anderen Schüler/innen können am Montag den Unterricht regulär besuchen. Geschwisterkinder der Klasse 1.3 sind von der Quarantäne nicht betroffen.

Ich wünsche Ihnen trotz der aktuellen Lage weiterhin viel Durchhaltevermögen.

Bleiben Sie gesund,

Iris Düpre

--

Dokument als Download:

Erstelldatum Freitag, 30. Oktober 2020 21:49